Albert Ellis

Deutschsprachige Bibliographie und Konkordanzverzeichnis zu den englischen Originalveröffentlichungen

Zusammengestellt von Dieter Schwartz


Aus: Zeitschrift für Rational-Emotive & Kognitive Verhaltenstherapie, Jg. 20., 2009.

(aktualisiert 2015)

 

I. Konkordanz zu deutschen Veröffentlichungen

  • Ellis, A. (Ed.). (1953). Sex Life of the American Women and the Kinsey Report. Deutsch: (1954)
  • Ellis, A. (1958). Sex without guilt. New York: Lyle Stuart. Deutsch: (1966a).
  • Ellis, A. (1959). Introduction to: Edwardes, A. The Jewel in the Lotus. N.Y.: Julian Press. Deutsch: (1966c).
  • Ellis, A. (1960). The art and science of love. Secaucus: Lyle Stuart. Deutsch: (1962).
  • Ellis, A. (1962). Reason and emotion in psychotherapy. New York: Lyle Stuart. Deutsche Teilübersetzung: (1977).
  • Ellis, A. (1963a). The intelligent woman's guide to manhunting. Rev.ed.: (1979) The intelligent woman's guide to dating and mating. Secaucus: Lyle Stuart. Deutsch: (1968).
  • Ellis, A. (1963b). Sex and the single man. NY: Lyle Stuart. Deutsch: (1966b).
  • Ellis, A. (1965). An answer to some objections to rational-emotive psychotherapy. In: Psychotherapy: Theory, research and Practice, 2, 108-111. Deutsch: (1990).
  • Ellis, A. (1967). Should some people be labeled mentally ill? In: J.of Consulting Psychology 31, 435-446. Deutsch: (1972).
  • Ellis, A. (1972). Executive leadership: A rational approach. NY: Institute for Rational Living. Deutsch: siehe Ellis, Schwartz & Jacobi 2004.
  • Ellis, A. (1973a). The A-B-C's of rational-emotive psychotherapy. In: Ellis, A., Humanistic Psychotherapy. The rational-emotive approach. New York: McGraw-Hill. Deutsch: (1979a).
  • Ellis, A. (1973b). A comprehensive approach to psychotherapy. In: Ellis, A., Humanistic Psychotherapy. The rational-emotive approach. New York: McGraw-Hill. Deutsch: (1979b).
  • Ellis, A. (1977). Anger - how to live with and without it. Secaucus, NJ: Citadel Press. Deutsch: (1987a).
  • Ellis, A. (1986). An interview with Albert Ellis. In: Psychotherapy in Private Practice, 4(2), 81-97. Deutsch: (1983).
  • Ellis, A. (1987). The evolution of rational-emotive therapy (RET) and cognitive-behavior therapy (CBT). In J.K.Zeig, The evolution of psychotherapy. N.Y.: Brunner/Mazel. Deutsch: (1991).
  • Ellis, A. (1988). How to stubbornly refuse to make yourself miserable about anything - yes, anything! Secaucus, NJ: Lyle Stuart. Deutsch: (1989a).
  • Ellis, A. (1991). The revised ABC's of rational-emotive therapy (RET). J.of Rational-Emotive and Cognitive Behavior Therapy, 9, 139-172. Deutsch: (1994) und (1996)
  • Ellis, A. (1994). Reason and emotion in psychotherapy. A Comprehensive Method of Treating Human Disturbances. Revised and updated. New York: Birch Lane Press. Deutsche Teilübersetzung: (1997).
  • Ellis, A. (1995). Changing Rational-Emotive Therapy (RET) to Rational Emotive Behavior Therapy (REBT). J.of Rational-Emotive & Cognitive-Behavior Therapy, 13, 85-89. Deutsch: 2001.
  • Ellis, A. (ohne Jahr). How to participate effectively in a marathon weekend of rational encounter. New York: Institute for Rational-Emotive Therapy.
  • Ellis, A. & Sagarin, E. (1964). Nymphomania. New York: Messner. Deutsch: (1967).
  • Ellis, A. & Grieger, R., eds. (1977). Handbook of rational-emotive therapy, vol.1. New York: Springer. Deutsche Teilübersetzung: (1979)
  • Ellis, A. & Crawford, T. (2000). Making Intimate Connections. (Deutsch: 2003)
  • Ellis, A. & MacLaren, C. (2005). Rational Emotive Behavior Therapy. A Therapist`s Guide. (Deutsch: 2015)
  • Ellis, A. & Joffe Ellis, D. (2011). Rational Emotive Behavior Therapy. (Deutsch: 2012)

 

II. Deutschsprachige Bibliographie mit Konkordanz zu englischen Originalveröffentlichungen

  • Ellis, A. (Hrsg.).(1954). Das Sexualleben der amerikanischen Frau und der KINSEY-REPORT. Stuttgart: Schuler-Verlag. (Englisch: 1953).
  • Ellis, A. (1962). Liebe als Kunst und Wissenschaft. Betrachtungen eines Psycho-Therapeuten als Ratschläge für moderne Eheleute. Rüschlikon: A.Müller. (Englisch: 1960).
  • Ellis, A. (1966a). Lieben - ohne Schuldgefühl. München: Lichtenberg, Sexualwissenschaft. (Englisch: 1958).
  • Ellis, A. (1966b). Sex und ledige Männer. Schmiden: Decker. (Englisch: 1963b).
  • Ellis, A. (1966c). Einführung zu: Edwardes, A. Juwel im Lotos. Hamburg: Kala Verlag. (Englisch: 1959).
  • Ellis, A. (1967). Ist Ehebruch gesund? Interview im Stern v.19.1.67.
  • Ellis, A. (1968). Handbuch der intelligenten Frau. München: Heyne. (Englisch: 1963a; 1979).
  • Ellis, A. (1972). Sollen manche Klienten als psychisch krank bezeichnet werden. In: Keupp, H. (Hrsg.). Der Krankheitsmythos in der Psychopathologie. (S. 70-92). München: Urban & Schwarzenberg. (Englisch: 1967).
  • Ellis, A. (1977a). Die rational-emotive Therapie. Das innere Selbstgespräch bei seelischen Problemen und seine Veränderung. München: Pfeiffer. (Englisch: 1962).
  • Ellis, A. (1977b). Übungen zum Erwachsenwerden. Psychologie heute, 4 (1), 65-69.
  • Ellis, A. (1977c). Übersetztes Transkript einer Therapiestunde von A.Ellis mit einem 31 Jahre alten homosexuellen Klienten. Mitteilungen der DGVT, 9, 536-563. Original.
  • Ellis, A. (1978). Was muß man tun, um glücklich zu sein? In: Enzo Biagi. Können Bäume weinen? Vierzig Persönlichkeiten antworten auf Fragen, die uns bewegen. Solothurn: Aare-Verlag. (ital. Original unter dem Titel "E tu lo sai?", 1978, Milano: Rizzoli Editore).
  • Ellis, A. (1979a). Das ABC der rational-emotiven Therapie. In: van Quekelberghe, R. (Hrsg.). Modelle kognitiver Therapien. (S. 38-48). München: Urban & Schwarzenberg. (Englisch: 1973a).
  • Ellis, A. (1979b). Die Behandlung von Sexual- und Partnerproblemen bei Frauen. In: Franks, V. & Burtle, V. (Hrsg.). Frauen und Psychotherapie. München: Pfeiffer. (Englisch: 1974 "Women in Therapy", N.Y.: Brunner/Mazel.
  • Ellis, A. (1979c). Ein integrierter psychotherapeutischer Ansatz. In: van Quekelberghe, R. (Hrsg.). Modelle kognitiver Therapien. (S. 48-60). München: Urban & Schwarzenberg. (Englisch: (1973b).
  • Ellis, A. (1980a). Die rational-emotive Therapie. In: Binder, V., Binder, A. & Rimland, B. (Hrsg.). Psycho-Fahrplan. Die wichtigsten Methoden zur Überwindung psychologischer Probleme. München: MVG. (Nur in deutsch erschienener Originalbeitrag).
  • Ellis, A. (1980b). Praxis der Rational-Emotiven Therapie. (2 Tonkassetten). München: Pfeiffer.
  • Ellis, A. (1982). Vorwort. In: Walen, S.R., DiGiuseppe, R. & Wessler, R.L. RET-Training. Einführung in die Praxis der rational-emotiven Therapie. (S.7-12). München: J. Pfeiffer
  • Ellis, A. (1983). (mit B.Hoellen). Ein Interview mit Albert Ellis. RET-report, 4 (1), 7-27. (Englisch: 1986).
  • Ellis, A. (1987a). Wut. Die Kunst, sich richtig zu ärgern. München: Goldmann Verlag. (Englisch: 1977).
  • Ellis, A. (1987b). Angst vor der Angst. Die Verwendung der Hypnose mit Rational-Emotiver Therapie. Hypnose und Kognition, 4 (1), 64-71.
  • Ellis, A. (1988). Vier Jahrzehnte Erfahrung mit den Medien. Report Psychologie, 13 (9), 46-50.
  • Ellis, A. (1989a ; 2006). Training der Gefühle. Wie Sie sich hartnäckig weigern, unglücklich zu sein. München: mvg-Verlag. (Englisch: 1988). Aktualisierte und erweiterte Neuauflage 2006.
  • Ellis, A. (1989b). (mit V.Becker). Der Mensch ist ein Langsamdenker. In: Becker, V. Die Primadonnen der Psychotherapie. Interviews mit berühmten Therapeuten. (S. Paderborn: Junfermann-Verlag. (Nur in deutsch erschienener Originalbeitrag).
  • Ellis, A. (1990). Antworten auf einige Einwände gegen die rational-emotive Psychotherapie. Zeitschrift für Rational-Emotive Therapie & Kognitive Verhaltenstherapie, 1 (1), 5-14. (Englisch: 1965).
  • Ellis, A. (1991). Die Entwicklung der Rational-Emotiven Therapie und der Kognitiven Verhaltenstherapie. In: Zeig, J.K. (Hrsg.).Psychotherapie. Entwicklungslinien und Geschichte. Tübingen: dgvt-verlag. (Englisch: 1987).
  • Ellis, A. (1991a). Die philosophische Basis der Rational-Emotiven Therapie (RET). Zeitschrift für Rational-Emotive Therapie & Kognitive Verhaltenstherapie, 2 (1), 5-18. Erstveröffentlichung eines Papers, das Ellis auf der Jahresversammlung der APA am 15.8.1988 präsentierte.
  • Ellis, A. (1991b). Kognitive Elemente in nichtkognitiven Psychotherapien. In: Hoellen, B. (Hrsg.). Aspekte der Klinischen Psychologie. Pfaffenweiler: Centaurus-Verlagsgesellschaft. In deutsch erschienener Originalbeitrag.
  • Ellis, A. (1991c). Rationale und Irrationale Ideen in der Klinischen Psychologie. Zeitschrift für Rational-Emotive Therapie & Kognitive Verhaltenstherapie, 2 (2), 5-23. Erstveröffentlichung eines Papers, das Ellis auf der Jahresversammlung der APA am 15.8.1988 präsentierte.
  • Ellis, A. (1994). Die revidierte ABC-Theorie der Rational-Emotiven Therapie (RET). Zeitschrift für Rational-Emotive Therapie & Kognitive Verhaltenstherapie, 5 (1), 23-44. (Englisch: 1991).
  • Ellis, A. (1996). Die revidierte ABC-Theorie der Rational-Emotiven Therapie -  Teil II. Zeitschrift für Rational-Emotive & Kognitive Verhaltenstherapie, 7 (1), 5-30. (Englisch: 1991).
  • Ellis, A. (1998/1995). Dr.Ellis, lassen Sie uns über Geld reden (Interview in Süddeutsche Zeitung Magazin, Nr.11, 17.3.1995). Zeitschrift für Rational-Emotive & Kognitive Verhaltenstherapie, 9, 57-60.
  • Ellis, A. (1997). Grundlagen und Methoden der Rational-Emotiven Verhaltenstherapie. München: J.Pfeiffer. (Englisch: 1994).
  • Ellis, A. (2000). Rational-emotive Therapie. In: Fehige, C.,Meggle, G. & Wessels, U. (Hrsg.), Der Sinn des Lebens. DTV.
  • Ellis, A. (2001). Die Umbenennung "Rational-Emotive Therapie (RET)" in "Rational-Emotive Verhaltenstherapie (REVT)". Zeitschrift für Rational-Emotive & Kognitive Verhaltenstherapie, 12, 16-20. (Englisch: 1995).
  • Ellis, A. (2006). Training der Gefühle. Wie Sie sich hartnäckig weigern, unglücklich zu sein. München: mvg-Verlag. (Englisch: 1988). Aktualisierte und erweiterte Neuauflage von 1989a.
  • Ellis, A. & Sagarin, E. (1967). Nymphomanie. München: Lichtenberg, Sexualwissenschaft. (Englisch: 1964).
  • Ellis, A. & Conway, R.O. (1968). Wie man erfolgreich Frauen verführt - Vom ersten Kuß zum Koitus. Flensburg: Stephenson Verlag.
  • Ellis, A. & Grieger, R. (Hrsg.). (1979). Praxis der rational-emotiven Therapie. München: Urban & Schwarzenberg. (Englisch: 1977).
  • Ellis, A. & Hoellen, B. (1997). Die Rational-Emotive Verhaltenstherapie – Reflexionen und Neubestimmungen. München: J.Pfeiffer. Alleinveröffentlichung in deutsch.
  • Ellis, A. & Schwartz, D. (1999). Effektive Teilnahme an einer Rational-Emotiven Marathongruppe. Zeitschrift für Rational-Emotive & Kognitive Verhaltenstherapie, 10 (1), 45-52. (angelehnt an einen englischen Artikel: ohne Jahr).
  • Ellis, A. & Crawford, T. (2003). Training der Gefühle in der Partnerschaft. 7 Wege zu einer erfüllten Liebe. Frankfurt: MVG. (Englisch: 2000)
  • Ellis, A., Schwartz, D. & Jacobi, P. (2004). Coach dich! Rationales Effektivitäts-Training zur Überwindung emotionaler Blockaden. Ein philosophisch-psychologischer Ratgeber. Würzburg: hemmer/wüst Verlag (adaptierte und erweiterte Ausgabe von Ellis 1972)
  • Ellis, A. & Joffe Ellis, D. (2012). Die Rational-Emotive Verhaltenstherapie. (Englisch: 2011)
  • Ellis, A. & MacLaren, C. (2015). Die Rational-Emotive Verhaltenstherapie. (Englisch: 2005)

 

III. Albert Ellis DVD/Videofilme im PAL-Format

  • Grundlagen der RET, Teil 1. Video vom Workshop am 3.7.1991 in Würzburg. Film von Werner Lesemann.
  • Grundlagen der RET, Teil 2. Video vom Workshop am 3.7.1991 in Würzburg. Film von Werner Lesemann.
  • Grundlagen der RET, Demonstrationen. Video vom Workshop am 3.7.1991 in Würzburg. Film von Werner Lesemann.

Vorstehende Videos nunmehr erhältlich als DVD-Set: hier.

  • Interview mit Albert Ellis. Interviewer: Dr.B.Hoellen, D.Schwartz. Würzburg 3.6.1993. DIREKT e.V. DVD
  • Rational Emotive Behavior Therapy (REBT) and Substance Abuse. 4 DVD’s vom Workshop am 4.6.1993 in Würzburg.
  • The Essence of Rational Emotive Behavior Therapy (REBT). Video vom Workshop am 18.1.1998 in Würzburg.
  • REBT with Personality Disorders (Techniques). Video vom Workshop im Dezember 1999 in Frankfurt/M.
  • Weitere Video-Filme mit A. Ellis Video-Cooperative-Ruhr.

DIREKT e.V.

Veitshöchheimer Str.16

Alter Hafen
D-97080 Würzburg

Telefon: 09306-3298

 


Email: revt.direkt(at)t-online.de

Ausführliches Info anfordern!